Rotary goes Rock for END POLIO NOW

Friday, 9 November 2018

Das Ziel, die Kinderlähmung global auszurotten, ist äusserst anspruchsvoll. Immerhin ist es gelungen die Anzahl der Neuerkrankungen mit weltumfassenden Impfkampagnen auf unter 100 pro Jahr einzudämmen. Grosse Teile der Erde sind poliofrei geworden. Dies mit dem dem ausserordentlich grossen Einsatz von Rotary International.

Die wenigen neuen Poliofälle sind auch dieses Jahr in Pakistan und Afghanistan aufgetreten. In eben diesen Ländern ist es bisher aus politischen, weltanschaulichen und Terrorgründen noch nicht gelungen, die Kinder lückenlos gegen Polio zu impfen. Das Misstrauen gegen die Impfteams ist häufig sehr gross, was deren Arbeit sehr gefährlich bis unmöglich macht.

Der Einsatz von Rotary muss weiter gehen, um zumindest das Erreichte zu erhalten und hoffentlich das Ziel der Ausrottung der Polioviren doch zu erreichen.

Die Rock Band AGE ON STAGE mit Daniel Schwörer an der wundersamen Türkis-e-Gitarre schien das Konzert, getreu dem „Age" im Namen gemächlich anzugehen, steigerte sich dann von Stück zu Stück zu Hochform, dass es richtig "fägte".

Das American Dinner mit Brüederlis Gourmet-Burgern, French Fries und Apple Pie zum Dessert hatte nur einen Haken. Unsere Kieferöffnungswinkel waren der Burgerhöhe nicht gewachsen. Es fehlt einfach das jahrelange Training zur ausreichend grossen "Schnure". Wir wussten uns trotzdem zu helfen mit einem Zwischenangriff.

Es war ein unvergesslicher Abend zu Gunsten von END POLIO NOW.

Den Organisatoren, der Band und dem Restaurant sei‘s herzlich gedankt.

Ruedi Wirz